Red Hat Enterprise Linux

Plattform für Oracle-Datenbanken

Bereitgestellt von: Red Hat GmbH

Oracle-Datenbanken bilden die Basis für viele unternehmenskritische Systeme. UNIX/RISC-Plattformen gelten als optimale Wahl. Auch x86-basierte Server sind mittlerweile eine kostengünstige Alternative.

Die x86-basierte Server wurden weiterentwickelt. Sie bieten eine erhebliche Verbesserungen bei Preis, Leistung und Verfügbarkeit. Natürlich ist ein Betriebssystem der Enterprise-Klasse wie Red Hat® Enterprise Linux® erforderlich, um die Leistungsfähigkeit heutiger x86-Hardware optimal ausnutzen zu können und eine hohe Verfügbarkeit zu erreichen.

Dieses Whitepaper beschreibt die Vorteile, die Red Hat Enterprise Linux als Serverplattform für Ihre Oracle-Datenbanken aufweist.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.10.10 | Red Hat GmbH