KlickKlick. Schon kann die Zusammenarbeit via Video beginnen

Mit Videokommunikation Zeit und Geld sparen und außerdem Ressourcen schonen.

Bereitgestellt von: Avaya GmbH & Co. KG

KlickKlick. Schon kann die Zusammenarbeit via Video beginnen

Mit Videokommunikation Zeit und Geld sparen und außerdem Ressourcen schonen.

Einfache und kostengünstige Zusammenarbeit via Video, ob im Konferenzraum, Büro, Homeoffice oder unterwegs.

Unter immer härteren Marktbedingungen müssen Unternehmen Ihre Produkte entwickeln, testen und in den Markt bringen. Wer zu spät kommt, oder nicht die neusten gewinnbringenden Funktionen implementiert hat, verliert wichtige Marktanteile an die Konkurrenz.

Videokommunikation hat sich in den letzten Jahren verstärkt durchgesetzt, wenn Entscheidungen schnell und effizient herbeigeführt werden müssen. Dabei standen einige technische Hindernisse im Weg. Doch die Zeit der ruckelnden Bilder ist vorbei. Heute kommunizieren moderne Unternehmen in High-Definition (HD) und nutzen dabei folgende Vorteile:
• Schnellere Entscheidungsfindung
• Klarere Kommunikation
• Bessere Integration von Organisationen und mobilen Mitarbeitern
• Geringere Kosten durch weniger Dienstreisen


Sie erhalten von Rainer Schaaf und Hans-Jürgen Jobst von Avaya einen Überblick über die Trends und Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Video-Lösungen und erfährt, wie diese Lösungen die Unternehmen zu mehr Effizienz verhelfen können.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 18.07.13 | Avaya GmbH & Co. KG

Veranstalter des Webinars

Avaya GmbH & Co. KG

Theodor-Heuss-Allee 112
60486 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: +49 (0)69 750501
Telefax: +49 (0)69 75052233

Datum:
29.04.2013 16:00