3PAR Speicher

Maßgeschneidert für virtuelle Infrastrukturen

Bereitgestellt von: Hewlett-Packard GmbH Division Storage Services / Hewlett-Packard GmbH Division Storage

Der Einsatz von virtueller Servertechnologie für weniger kritische Anwendungen ist weit verbreitet. Nun sollen auch geschäftskritische Produktionsanwendungen auf virtuelle Server verlagert werden.

Die Virtualisierung von Anwendungen bringt überzeugende Vorteile, beispielsweise eine höhere IT-Flexibilität und geringere Betriebskosten. Glücklicherweise helfen innovative Speicherhersteller wie 3PAR den Anwendern, diese Speicherhindernisse zu überwinden.

Dieses Whitepaper beschäftigt sich mit den Eigenschaften von 3PAR Utility Storage, die es für virtuelle Serverumgebungen besonders geeignet machen, und beleuchtet, wie die Lösung auch die künftigen Benutzeranforderungen abdeckt.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 16.05.11 | Hewlett-Packard GmbH Division Storage Services / Hewlett-Packard GmbH Division Storage