Hosting & Service Provider Summit

Leser küren Gewinner der HOSTING AWARDS 2016

| Autor: Michael Hase

Aus dem HSP Award werden in diesem Jahr die HOSTING AWARDS, die durch eine Leserbefragung ermittelt werden.
Aus dem HSP Award werden in diesem Jahr die HOSTING AWARDS, die durch eine Leserbefragung ermittelt werden. (Bild: IT-BUSINESS)

Der Hosting & Service Provider Summit 2016, der am 12. und 13. Mai in Frankfurt/Main stattfindet, wirft seine Schatten voraus: Bereits jetzt können die Leser der IT-BUSINESS und ihrer Schwesterportale über die Gewinner der HOSTING AWARDS abstimmen.

Zum fünften Mal findet der Hosting & Service Provider (HSP) Summit statt. Mit der Veranstaltung am 12. und 13. Mai hat die Vogel IT-Akademie erfolgreich ein Schlüssel-Event etabliert: Entscheider von Hostern, Providern und Systemhäusern diskutieren dort mit den für sie ­relevanten Technologieanbietern über bestimmende Markttrends und neue ­Geschäftsmodelle. Den Rahmen für den Branchentreff bildet traditionell die Villa Kennedy in Frankfurt/Main.

Ein Novum sind in diesem Jahr die HOSTING AWARDS, die den begehrten Hosting & Service Provider Award ersetzen. Anders als bisher wird dieses Mal keine Jury die Preise vergeben, sondern die Vogel IT-Medien lassen die Leser der IT-BUSINESS und ihrer sieben anderen IT-Portale über die Gewinner abstimmen. An der Befragung können auch Leser der Medienpartner Webhostlist.de und Webhosternews.de teilnehmen. Darüber hinaus wird die Anzahl der Kategorien, in denen die Awards vergeben werden, auf zehn erweitert: Webhosting, VPS / vServer, Dedicated Server, Application Hosting, Exchange Hosting, Managed Hosting, Domains, Colocation / Rechenzentrum, Cloud Provider und Managed Service Provider.

Zur Abstimmung gelangen Sie über diesen Link! Die Leserbefragung läuft noch bis zum 16. April. Unter den Teilnehmern wird als Gewinn ein iPhone 6 verlost.

Neue Formate

Neben bewährten Formaten wie Keynotes, Praxisvorträgen und Podiumsrunden wartet der HSP Summit 2016 mit zwei Neuheiten auf:

Beim Experten-Roundtable diskutieren Hosting-VIPs, also prominente Manager und Unternehmer aus der Branche, über aktuelle Markt- und Technologieentwicklungen. Moderiert wird das Format von einem unabhängigen Moderator.

Das Hosting Investor's Panel dient dem Zweck, Summit-Teilnehmer mit typischen Investoren des Hosting-Markts, wie Private-Equity-Unternehmen, Risikokapitalgebern und Privatbanken, zusammenzubringen. Investoren sollen so Zugang zum Topmanagement von Providern bekommen und die Entscheider mehr über die Sichtweise potenzieller Geldgeber auf dem Hosting- und Cloud-Markt erfahren.

Premium-Sponsoren des HSP Summit 2016 sind Acronis, Avnet, Brocade, Comparex, Dell, Deutsche Telekom, Eset, Falconstor, Hewlett Packard Enterprise, IBM, Lenovo, Microsoft, SanDisk, Tech Data Azlan und VMware. Außerdem wird der Event von Boston, DARZ, Infoblox, Nimble Storage, Swyx, Thomas-Krenn.AG und Veeam unterstützt.

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43727815 / Akademie)