HP Integrity BL869c i2 Server-Blade

Kosteneffiziente geschäftskritische Converged Infrastructure

Bereitgestellt von: Hewlett Packard GmbH

HP Integrity Server-Blades, die erste geschäftskritische Converged Infrastructure auf einer der besten Blade Plattformen der Branche.

Der »Wildwuchs« im Rechenzentrum bringt Geschäftsprozesse an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Dies ist die logische Folge der Art und Weise, in der Infrastrukturen seit 40 Jahren aufgebaut werden: Unternehmen haben Systeme erworben und implementieren, die bestimmte Anwendungen und Workloads unterstützen.

Die IT der Zukunft basiert aber auf einer Converged Infrastructure, die von Anfang an alles vereinfacht, konsolidiert und automatisiert. Dadurch bieten sie hohe Flexibilität, Verfügbarkeit und Innovationsmöglichkeiten. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Whitepaper.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 16.04.07 | Hewlett Packard GmbH