VR, Smartwatch, KI

IT-Trends werden Lebensqualität

| Autor: Ira Zahorsky

Virtual und Augmented Reality ist ein Trend, der sich 2017 fortsetzen wird.
Virtual und Augmented Reality ist ein Trend, der sich 2017 fortsetzen wird. (Bild: Samsung)

Samsung hat zehn Trends ermittelt, die 2017 das Leben und den Alltag entscheidend mitgestalten könnten.

Bereits heute nimmt uns die Technologie einen Großteil der Arbeit ab oder erleichtert sie zumindest. Aber auch in den persönlichen Alltag halten kleine technische Assistenten, wie Smartwatches als Fitness-Trainer oder Virtual-Reality-Brillen zur Unterhaltung immer mehr Einzug.

Samsung hat gemeinsam mit Foresight Factory zehn kulturelle, soziale und technologische Entwicklungen aufgegriffen, die bereits ab dem kommenden Jahr unser Leben noch mehr beeinflussen werden.

Camille Hammerer, Trend Head of Samsung Design Europe, sagt: „Wir erkunden Wege, aus der Realität auszubrechen oder sie zu erweitern und wir vertiefen Mensch-Maschine-Interaktionen durch smarte persönliche Assistenten. All das hilft den Menschen ihre Grenzen zu überwinden – und ‚Superhumans‘ zu werden.“

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44437522 / Hardware)