Olympia erfordert Präzisions-IT – eine Herkulesaufgabe für Integrator Atos Origin

back 1/2 next

Archiv: Vogel Business Media

von links nach rechts: Sebastian Coe und Patrick Adiba, CEO für Iberia, Olympia and Major Events beim leitenden Technologiespezialisten Atos Origin, in der „Tenniszelle“ des Technology Labs. Er sagt: „Es handelt sich um eines der komplexesten IT-Projekte weltweit.“ Das Unternehmen ist der führende Technologiepartner des Olympischen Komitees (IOC) - und trägt damit neben BT, Cisco, Omega, Panasonic, Acer, Samsung und Airwave die Hauptverantwortung für den reibungslosen Ablauf. Bild: Atos Origin/LL

Bilder: Olympia erfordert Präzisions-IT – eine Herkulesaufgabe für Integrator Atos Origin