Großteil des Web-Traffics ist nicht menschlichen Ursprungs

Von Crawlern und bösartigen Bot-Programmen

Großteil des Web-Traffics ist nicht menschlichen Ursprungs

Bots sind nach einer aktuellen Untersuchung von Incapsula für 60 Prozent des Internet-Verkehrs verantwortlich. Dabei handelt es sich zum einen um gutartige Crawler, die beispielsweise Webseiten auf relevante Inhalte scannen. In der Hälfte der Fälle sind es aber Angriffsprogramme, also bösartige Bots. lesen...

WEITERE TOP-NEWS

Studie: Suse senkt Investitionskosten für Server

Umstellung auf Suse Linux Enterprise spart Server- und Wartungskosten

Studie: Suse senkt Investitionskosten für Server

Vier Unternehmen, die von proprietären Unix-Systemen auf Standard-x86-Server mit Suse Linux Enterprise umgestellt haben, konnten bei jedem neu gekauften Server im Durchschnitt 80 Prozent Investitionskosten einsparen – dies ergab eine im Auftrag von Suse durchgeführte Befragung. lesen...

Industrie 4.0 gelingt nur ohne Aktenwirrwarr

Einheitliche Digitalisierung der Schriftgutverwaltung

Industrie 4.0 gelingt nur ohne Aktenwirrwarr

Viele traditionelle Arbeitsprozesse behindern innovative Strategien in der Fertigung: Produktionsunternehmen sollten daher verstärkt auf eine Digitalisierung ihrer Schriftgutverwaltung setzen. lesen...

HERSTELLER

Stühlerücken bei Riverbed und Alcatel-Lucent

Belgier Hendrickx übernimmt den Stab von Amago

Stühlerücken bei Riverbed und Alcatel-Lucent

Ab Januar ist Willem Hendrickx bei Alcatel-Lucent für die Geschäfte in der EMEA-Region verantwortlich. Er wird Nachfolger für Louis Martinez Amago, der innerhalb des Unternehmens wechselt. lesen...

PARTNERZONEN AUF IT-BUSINESS.DE

NOTEBOOKS & MOBILITY

M wie Mobil

2-in-1-Geräte und Ultrabooks mit Intel Core M

M wie Mobil

Bislang waren erst drei Geräte mit Intels Stromspar-Prozessor Core M auf dem Markt. Nun bringen etliche Hersteller Notebooks und 2-in-1-Tablets mit der ersten 14-Nanometer-CPU. lesen...

INTERVIEWS & KOMMENTARE

Vier Tipps gegen Kreditkarten-IT

Warum Unternehmen Schatten-IT nicht fürchten müssen

Vier Tipps gegen Kreditkarten-IT

Der Begriff der Schatten-IT ist mittlerweile so bekannt wie die Cloud und ebenso verbreitet – dazu ein beliebtes Thema von Fachpresse und Tagungen. Doch was genau ist Schatten-IT und was hat sie mit Kreditkarten zu tun? Michael Kleist, Managing Director Central Europe bei Novell, hat dafür eine Erklärung und vier Tipps für IT-Abteilungen: lesen...

Gordion liefert sich Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Gefahren

Fortinet- und Wick-Hill-Partner

Gordion liefert sich Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Gefahren

Das Systemhaus Gordion hat sich beim Thema Infrastruktur vor allem auf den Sicherheitsaspekt spezialisiert. Unterstützt wird es dabei von Wick Hill. IT-BUSINESS im Gespräch mit Oliver Lindlar, Mitglied der Geschäftsleitung von Gordion. lesen...

Wick Hill: Security-Distribution zwischen Innovation und Preiskampf

Interview mit Geschäftsführer Helge Scherff

Wick Hill: Security-Distribution zwischen Innovation und Preiskampf

Der Security-VAD Wick Hill entwickelt sich zum Infrastruktur-Spezialisten weiter, wie Geschäftsführer Helge Scherff im Gespräch mit IT-BUSINESS erläutert. Preiskämpfe gehören für den Vertriebsprofi zum Alltag in der Distribution. Dabei hält sich ein Rivale seines Erachtens aber nicht an die Regeln der Fairness. lesen...

IT-BUSINESS Executive-Talk

Als Gast in diesem
IT-BUSINESS Executive Talk begrüßt Damian Sicking den Präsidenten des Bundesverbands Mittelständische Wirtschaft, Herrn Mario Ohoven.

VIDEO ANSEHEN 

UMFRAGE
Unter allen Teilnehmern verlost IT-BUSINESS ein Standvelop für iPad1, iPad 2, New iPad von Abbrazzio
58 % 14 % 5 % 7 % 16 %

Spamschutz:

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:
IT-BUSINESS 24/2014

Wachstumsmarkt IP-Videoüberwachung
Die Digitalisierung hat jetzt auch das Equipment für die Videoüberwachung erfasst. Für Axis-Chef Edwin Robool wird sie zur lukrativen Spielwiese für Netzwerker, Kamera-Experten und Analyse-Spezialisten im Channel.

Registrieren Sie sich jetzt!

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Zum Beispiel-Newsletter

Abonnieren Sie den täglichen Newsletter IT-BUSINESS Today!

Sie erhalten kostenlos und pünktlich jeden Morgen und Mittag die aktuellsten News, Hintergründe und Personalien aus dem IT-Markt.

>> Hier geht es weiter zur Registrierung