Vierteljährliche Befragung deutscher IT-Entscheider

IDC kündigt „Executive Information Service“ für IT-Anbieter an

| Redakteur: Katrin Hofmann

Die richtige Strategie verhilft zum Geschäftserfolg.
Die richtige Strategie verhilft zum Geschäftserfolg.

Mit dem „IDC Executive Information Service“ bietet die International Data Corporation (IDC) ab sofort ein in seiner Aktualität einzigartiges Dienstleistungsangebot für IT-Anbieter an. Die in vierteljährlichem Turnus stattfindende Befragung von 300 IT-Entscheidern deutscher Unternehmen bildet dabei die Basis für den neuen Subskriptionsservice.

Hierbei stehen etwa die Investitionsplanung, die Entwicklung von IT-Budgets sowie die Wahrnehmung und Akzeptanz aktueller IT-Trends – wie beispielsweise Big Data und – im Fokus. IDC stellt die Daten quartalsweise zur Verfügung und ermöglicht Anbietern von Hardware, Software und IT-Services so die zeitnahe Überprüfung und dynamische Anpassung ihrer strategischen wie taktischen Planung.

Nach IDC-Prognosen ist 2012 das Jahr, in dem IT-Anbieter um die Marktführerschaft wetteifern, während sich die Branche neu definiert. Hersteller und Channel stehen in den kommenden Monaten vor wichtigen Investitionsentscheidungen strategischer und taktischer Natur.

Die Basis für die richtige Planung und Ausrichtung bietet das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen mit dem neuen „IDC Executive Information Service“, einem zwölfmonatigen Subskriptionsservice für Entscheider aus der IT-Branche, der neben der quartalsweisen Datenlieferung einen jährlichen Bericht umfasst und den direkten Kontakt zu den IDC-Experten einschließt.

Bugets und Trends auf dem Prüfstand

IDC befragt vierteljährlich 300 IT-Entscheider deutscher Unternehmen anhand eines detaillierten Katalogs; die Themen reichen hierbei von der in den Firmen eingesetzten , über die Planung der IT-Budgets bis hin zur Einschätzung und Adoption neuer Technologien wie etwa Big Data oder Cloud Services. Die erhobenen und ausgewerteten Daten stellt IDC innerhalb weniger Tage nach Befragungsende grafisch aufbereitet zur Verfügung. Dies ermöglicht den Kunden des Services eine sofortige Überprüfung ihrer Ausrichtung und gegebenenfalls eine dynamische und flexible Anpassung ihrer Strategie.

„Nichts ist wertvoller in einer durch permanenten Wandel gekennzeichneten Branche als topaktuelles Wissen über die eigene Zielgruppe und genau das bietet unser neuer Service“, sagt Jennifer Waldeck, Research Analystin und verantwortliche Projektleiterin. „Um unsere Kunden nicht allein mit den Daten zu lassen, steht ihnen für vertiefende und weitergehende Analysen ein IDC-Analyst oder -Consultant zur Seite, der individuelle Anfragen bearbeitet. So stellen wir sicher, unsere Klienten optimal zu unterstützen.“

IDC ist aktuell mit der zweiten Befragung im Feld, die Ergebnisse stehen ab Anfang März 2012 zur Verfügung. Interessenten, die mehr über den „IDC Executive Information Service“ erfahren wollen, finden weitere Informationen unter www.idc.de/exec-service oder wenden sich an IDC unter 069 90502-0 oder info_ce@idc.com.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 31812840 / IDC-News)