CeBIT 2011: Smarter Speicher für Sparfüchse

IBM schnürt Leasing-Paket für Storage-Lösung

02.03.2011 | Redakteur: Katrin Hofmann

Die Finanzierungshilfe richtet sich an Mittelständler.

Anlässlich der Messe in Hannover hat IBM für Storage-Kunden ein besonderes Bonbon im Gepäck. Unternehmen können die IBM Storwize Rapid Application Storage Solution nun auch leasen.

Ab sofort bietet die IBM-Finanzierungssparte IBM Global Financing das Midrange-Disksystem Storwize V7000 für eine Leasingrate ab 25 Euro pro Tag an. Die bis zum 31. März laufende Aktion richtet sich vor allem an mittelständische Unternehmen, deren Speichermanagement sich schnell und flexibel an veränderte Geschäftsanforderungen anpassen lassen muss.

Ein Grund für das Angebot ist neben der CeBIT der 30. Geburtstag von IBM Global Financing, der mit interessanten Angeboten gefeiert werden soll. Der Hersteller bietet das Midrange-System inklusive vorinstallierter Software ab 25.000 Euro an. Die Leasingvertrags-Laufzeit beträgt 36 Monate. Voraussetzung für die Nutzung ist, dass die Bonitätsprüfung positiv ausfällt.

Details erfahren Interessenten auf der CeBIT 2011 in Halle 2 am IBM-Hauptstand A10 am Demopunkt 98.

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2050087 / Markt & Trends)