Umwandeln der Marktzwänge in Geschäftschancen

HP Integrity Systeme für Kernfunktionen im Bankwesen

Bereitgestellt von: Hewlett Packard GmbH

Finanzinstitute sind derzeit dabei, ihre Geschäftsabläufe komplett neu zu definieren, um im Wettbewerb zu bestehen.

Denn das Umfeld hat sich geändert und es herrscht eine neue Art von Wettbewerbsdruck aus unerwarteten Richtungen.

Sie müssen universelle Bankgeschäftsfunktionen für die immer besser informierten, immer anspruchsvolleren Kunden bereitstellen, beispielsweise eine kundenorientierte Arbeitsumgebung über verschiedene Kanäle, die den vertrauensvollen Umgang zwischen Bank und Kunden fördert und die Ablaufe optimiert.

Wie Sie Ihre Kunden mit den HP Integrity Systemen bei der Bewältigung dieser Herausforderung helfen können, erfahren Sie in diesem Whitepaper.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 21.07.10 | Hewlett Packard GmbH