Global Technology Adoption Index (GTAI)

Große Sicherheitsbedenken bei Cloud, Mobility und Big Data

| Redakteur: Heidemarie Schuster

97 Prozent der Befragten benutzen bereits Cloud-Lösungen oder planen, sie zu nutzen.
97 Prozent der Befragten benutzen bereits Cloud-Lösungen oder planen, sie zu nutzen. (Bild: VBM-Archiv)

Die Dell-Studie „Global Technology Adoption Index“ zeigt auf, wie Unternehmen mit den Themen Sicherheit, Cloud, Mobilität und Big Data umgehen.

Für die Studie „Global Technology Adoption Index“ (GTAI) hat Dell mehr als 2.000 Unternehmen befragt. Die Sicherheit ist demnach die größte Sorge bei der Einführung von Cloud (52 Prozent), mobilen Lösungen (44 Prozent) und Big Data (35 Prozent). 97 Prozent der befragten Unternehmen nutzen oder planen den Einsatz der Cloud, und fast die Hälfte haben bereits eine Mobility-Strategie umgesetzt; beim Thema Big Data wissen etwa 60 Prozent der Befragten nicht, wie sie die Erkenntnisse aus dieser Technologie nutzen können.

Unzureichende Sicherheitsinformationen hindern Unternehmen, sich richtig auf Sicherheitsverletzungen vorzubereiten. Nur 30 Prozent der Befragten gaben an, dass sie die passenden Informationen haben, um risikobasierte Entscheidungen zu treffen. Nur eines von vier befragten Unternehmen verfügt über Pläne für alle Arten von Sicherheitsverletzungen.

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43052947 / Markt & Trends)