Software Defined Storage (SDS)-Strategien

Elastic Storage: Neue Technologie für die Big Data-Ära

Bereitgestellt von: IBM Deutschland GmbH

Die Aufzeichnung steht Ihnen in Kürze zur Verfügung.

Software Defined Storage (SDS)-Strategien

Elastic Storage: Neue Technologie für die Big Data-Ära

Wie lässt sich die stark wachsende Menge unstrukturierter Daten nicht nur verwalten, sondern der IT-Betrieb im Big Data-Umfeld wirtschaftlich sinnvoll gestalten?

Um in einer von Daten geprägten Wettbewerbsumgebung heute erfolgreich zu sein, brauchen Unternehmen Speichersysteme mit schnellem Zugang, einfacher Verwaltung und die Möglichkeit, technische Infrastrukturen schneller und kosteneffizienter als bisher zu skalieren.

Am Beispiel der neu entwickelten „Elastic Storage“-Technologie, stellen wir Ihnen in diesem Webcast eine Software Defined Storage (SDS)-Strategie vor, mit der Sie durch eine praktisch unbegrenzte Skalierung sowohl heutigen als auch zukünftigen Speicher-Anforderungen gerecht werden.

SDS-Experte Götz Mensel liefert Ihnen anhand der Entwicklung des IBM GPFS-Filesystems technische Einblicke und zeigt, wie die neue Technologie Elastic Storage es ermöglicht, Daten stets automatisch auf das wirtschaftlichste Speichersystem zu verteilen. Sie erhalten auf diese Weise ein besseres Verständnis für denkbare Lösungen im File/Hadoop/Object-Umfeld, die nicht nur auf reiner Disktechnologie aufbauen, sondern auch Flash und Tape mit einbeziehen.

Somit ist Ihr Unternehmen in der Lage die stark wachsende Menge an Daten in Zeiten von Big Data nicht nur wirtschaftlich zu verwalten, sondern Daten jeglicher Art effektiver auszuwerten und zu nutzen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Tipp: Für einen Einstieg in die Thematik sehen Sie auch den >> Vortrag zu Software Defined Storage von IT Specialist Stefan Lein, gehalten im Rahmen des Storage Online-Kongress 2014.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.05.15 | IBM Deutschland GmbH

Veranstalter des Webinars

IBM Deutschland GmbH

IBM-Allee 1
71139 Ehningen
Deutschland

Telefon: +49 (0)7034 150
Telefax: +49 (0)7034 152734

Datum:
29.08.2014 10:00