Eigenständige Datenreduktionstechnologien

Ein Paradigmenwechsel bei Massenspeichern

Bereitgestellt von: Hewlett-Packard GmbH Division Storage Services / Hewlett-Packard GmbH Division Storage

Dieses Whitepaper informiert, wie Sie das explosionsartige Datenwachstum mit Datenreduktionstechnologien bewältigen.

Da die Datenmengen weiter rasant wachsen, benötigen Unternehmen wirksame Strategien zur Optimierung der Speicherkapazität. Das Whitepaper präsentiert verschiedene Lösungen für die Verbesserung der Speicherkapazitätsauslastung in verschiedenen Kundenumgebungen. Diese Umgebungen unterscheiden sich stark in ihren Geschwindigkeits-, Verfügbarkeits- und Skalierbarkeitsanforderungen an die Speicherinfrastruktur. Es gibt keine Lösung, die überall passt.

Bei Einsatz in einer geeigneten Umgebung stellen Datenreduktionstechnologien wie die Datendeduplizierung und platzsparende Snapshots leistungsfähige Lösungen für die Optimierung der Speicherkapazität dar. Wie in diesem Whitepaper gezeigt wird, kann eine gut konzipierte Implementierung dieser Lösungen erhebliche Einsparungen ermöglichen – und eine Implementierung an falscher Stelle nur wenig oder gar keinen Nutzen bringen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 16.03.11 | Hewlett-Packard GmbH Division Storage Services / Hewlett-Packard GmbH Division Storage