Stärken der Verkaufskanäle verbinden

Ebay stellt 31 innovative Omni-Channel-Projekte vor

| Autor: Katrin Hofmann

Der „rebutton“, ein physischer Button, ermöglicht Online-Bestellungen mit einem einzigen Knopfdruck.
Der „rebutton“, ein physischer Button, ermöglicht Online-Bestellungen mit einem einzigen Knopfdruck. (Bild: Braintags)

Ein Report von Ebay gibt einen überaus interessanten Ausblick darauf, wie immer mehr Händler ihre Kunden künftig über die verschiedenen Kanäle kreativ und aufmerksamkeitsstark ansprechen könnten.

2016 steht im Zeichen des Omnichannel-Handels und Unternehmen werden ihre verschiedenen Kommunikations- und Absatzkanäle auch künftig immer stärker miteinander vernetzen: Davon jedenfalls sind die Macher der Handelsplattform Ebay überzeugt. In ihrem „Omnichannel Trendreport“ stellen sie 31 Unternehmen vor, die mit ihren Projekten einen besonders spannenden Ausblick in die mögliche Zukunft des Verkaufens geben.

Zwar kann man sicherlich darüber diskutieren, ob das ein oder andere vorgestellte Projekt oder die ein oder andere Anwendung eher eine seltsame Blüte als eine massentaugliche Killer-Anwendung ist: Auffallen dürften Händler mit derartigen Aktionen aber auf jeden Fall. Darüber hinaus zeigt an mancher Stelle eindrucksvoll, wie beispielsweise Offline- und Online-Kanäle geschickt verbunden werden können, um die Stärken beider nutzbar zu machen. Daneben werden interessante Anwendungen unter anderem aus den Bereichen M-Commerce oder spezielle Aktionen am Point of Sale vorgestellt.

Per Internet live im Laden

So können sich beispielsweise beim Musikinstrumente-Händler Dawsons Interessenten mit Smart Glasses tragenden Mitarbeitern im Laden verbinden lassen. Dann werden sie von diesen live durchs Sortiment geführt und beraten. Online-Kunden können so wie im Laden beraten werden, lediglich das Anfassen entfällt.

Inhalt des Artikels:

Katrin Hofmann
Über den Autor

Katrin Hofmann

Editor

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43820190 / Markt & Trends)