IT-BUSINESS Live-Demo mit Solarwinds

Durch Netzwerk-Monitoring zum reibungslosen IT-Betrieb

| Autor: Michael Hase

Im Cloud-Zeitalter wird die Überwachung der Netzwerk-Performance zu einer Schlüsseldisziplin.
Im Cloud-Zeitalter wird die Überwachung der Netzwerk-Performance zu einer Schlüsseldisziplin. (Bild: tonsnoei-Fotolia.com)

Wie sich Störungen im Netzwerk frühzeitig erkennen, diagnostizieren und beseitigen lassen, zeigen der Monitoring-Spezialist Solarwinds und der Distributor Avnet in einer IT-BUSINESS Live-Demo am Montag, 25. Januar, um 16 Uhr.

Die mobile IT-Nutzung und die Verlagerung von IT-Services in die Cloud stellen erhöhte Anforderungen an die Netzwerke von Unternehmen. Um einen reibungslosen IT-Betrieb sicherzustellen, ist es daher sinnvoll, die Netzwerk-Performance möglichst lückenlos zu überwachen. Wie sich Störungen mit den Monitoring-Produkten von Solarwinds frühzeitig erkennen, diagnostizieren und beseitigen lassen, zeigt der Software-Hersteller gemeinsam mit dem Distributor Avnet am Montag, 25. Januar, um 16 Uhr in einer IT-BUSINESS Live-Demo.

Unter dem Titel „Machen Sie neues Business mit Network-Monitoring!“ stellen die Referenten André Schröck, Technical Sales bei Avnet Technology Solutions, und Sascha Giese, Sales Engineer bei Solarwinds, den Network Performance Monitor (NPM) von Solarwinds vor. Dabei werden die beiden Experten anhand praktischer Beispiele erläutern, wie sich die Überwachungslösung an dynamische IT-Landschaften anpassen lässt. Nicht zuletzt werden sie auf das Geschäftspotenzial für den IT-Fachhandel eingehen.

Kostenlose Teilnahme

Mehr Details zu den Monitoring-Produkten von Solarwinds und den Möglichkeiten, wie Systemhäuser damit ihr Geschäft ausweiten können, erfahren Sie in der Live-Demo. Hier können Sie sich kostenlos dazu anmelden.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43824358 / Aktuelles & Hintergründe)