Enterprise Content Management

Dokumentenmanagement kompenisiert Organisationsschwächen

Bereitgestellt von: UTAX GmbH

In mittelständischen Unternehmen setzen sich einzelne Softwarelösungen zur Steuerung des Dokumenten- und Ausgabemanagements immer mehr durch.

Noch lohnenswerter, speziell für Unternehmen mit einer mittleren Größe, kann jedoch die Einführung eines abteilungsübergreifenden Dokumentenmanagementsystems (DMS) oder Enterprise Content Management Systems (ECM) sein. Markus Müller, Vertriebsleiter UTAX Consulting & Solution Experts, spricht darüber, was Große von den Kleinen lernen können und wie automatisierte Prozesse Führungsschwäche ausgleichen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.05.14 | UTAX GmbH