Citrix-Workshop und Partnerstammtische

DNS schult im Februar zu Virtualisierung von Xenapp auf Xenserver

23.01.2009 | Redakteur: Ira Zahorsky

Bei den technischen Workshops von DNS geht es um Xenapp und Xenserver von Citrix.

In sechs deutschen Großstädten referieren Experten von DNS und Citrix zum Thema »Provisionierung/Virtualisierung von Xenapp auf Xenserver«. Im Anschluss lädt der Distributor zum Partnerstammtisch.

Citrix-Partner, die noch keine oder nur wenig Erfahrung mit der Provisionierung/Virtualisierung von Xenapp auf Xenserver haben, sind bei den kostenfreien technischen Workshops von DNS richtig. Von 14 bis 17 Uhr lernen die Teilnehmer Konzepte kennen, die dabei helfen, Citrix-Serverfarmen effektiv zu betreiben. Über eine Online-Verbindung werden folgende Themen live vom Technology Solution Center von DNS in Fürstenfeldbruck präsentiert:

  • Erstellen der Xenserver Templates
  • Vorbereitung einer Master-Instanz
  • Einsatz der Citrix-XenappPrep-Integration-Utility
  • Erstellen eines Xenapp-Abbilds
  • Change-Management von vDisks
  • Demonstration eines Applikations-Updates

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Workshops sowie eine Anmeldemöglichkeit.

Im Anschluss an die Workshops finden die DNS-Händlerstammtische statt. Hier steht das Networking bei Koch-Events oder Bowling im Mittelpunkt. Präsentationen gibt es keine. Zu den Partnerstammtischen können Sie sich hier anmelden.

Termine der Workshops und Stammtische:

  • 3. Februar, Berlin
  • 4. Februar, Hamburg
  • 5. Februar, Düsseldorf
  • 10. Februar, Frankfurt
  • 11. Februar, Stuttgart
  • 12. Februar, München

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2018964 / Messen & Events)