Neue Zielgruppe

Messagelabs entdeckt den Mittelstand

20.12.2006 | Redakteur: Philipp Ilsemann

Mit seinen Small Business Solutions will Messagelabs künftig auch kleine und mittelständische Unternehmen ansprechen. Der Handel soll den Dienstleister dabei unterstützen.

Der Security-Dienstleister Messagelabs hat es auf eine neue Zielgruppe abgesehen. Mit dem Service „Messagelabs Small Business Solutions“ wendet sich das US-Unternehmen gezielt an den Mittelstand. Vor allem Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern soll laut Produktmanager Brian Czarny mit dem neuen Angebot eine kostengünstige Alternative zu den Komplettlösungen für Enterprise-Kunden offeriert werden.

Drei Angebote zu Beginn

Drei Pakete sind dabei zum Start vorgesehen. eMail Security umfasst den branchenüblichen Schutz vor Spam, Phising und Viren mit Option zum Upgrade auf eine Überwachungslösung, die auch alle ankommenden und abgehenden Inhalte und Bilder auf vorher definierte Akzeptanzrichtlinien kontrolliert. Bei der Web Security geht es dagegen darum, Schaden abzuwehren, der durch unbedachtes Surfen entstehen kann. Dabei ist auch URL-Filtering möglich. Beide Dienste sind zudem im Bundle zu haben. Dieses soll im Monat 5,73 Euro pro Anwender kosten.

Das wichtigste Verkaufsargument ist für Messagelabs die leichte Einführung und Verwaltung des Dienstes. Da sämtliche Sicherheitsfunktionen auf den Servern des Dienstleisters lagern, kommen auf die Kunden keine zusätzlichen Investitionen in Hard- oder Software zu. Um den eMail-Dienst einzurichten muss der IT-Administrator lediglich die DNS-Einstellungen so ändern, dass Mails an die eigene Domain zunächst über den Messagelabs-Server geleitet werden. Für die Web Security wird bei den Usern ein Eintrag in der Proxy-Konfiguration der Internetbrowser fällig. Dies kann jedoch auch übergreifend als Gruppeneintrag geschehen.

Für den Vertrieb des Services baut Messagelabs neben den eigenen direkten Aktivitäten wie schon im Enterprise-Bereich auch auf den Fachhandel. Die Partner des Dienstleisters haben dabei die Wahl, ob sie die Security-Produkte selbst weiterverkaufen wollen oder als Tippgeber auf dem Markt auftreten. Als Reseller erhalten die Händler einen Rabatt auf den Listenpreis, während für erfolgreich vermittelte Kunden ein Prozentsatz des Projektumsatzes an den Partner fließt.

Weitere Dienste geplant

Die Small Business Solutions sollen für Messagelabs nur der Einstieg in den Mittelstandsmarkt sein. Weitere Services und Pakete hat Brian Czarny für die Zukunft bereits fest eingeplant. „Der Schlüssel ist, zu Beginn Mail- und Web-Dienste anzubieten, die für jedes kleine Unternehmen in Frage kommen, und dann mit diesen Kunden zusammenzuarbeiten, um weitere Bedürfnisse auszumachen“, so der Produktmanager. Einige solcher Dienste gibt es bereits. Neben der bereits erwähnten Content-Überpüfung zählt dazu auch der Schutz im Instant-Messaging- und Archivierungsumfeld.


Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Spamschutz 

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:
Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2001588) | Archiv: Vogel Business Media

Themen-Newsletter IT-BUSINESS Themen-Update Reseller & Provider abonnieren.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wenn Sie wichtige Nachrichten in Zukunft nicht verpassen möchten, dann versorgen wir Sie über unseren Themenkanal-Newsletter gerne direkt mit den aktuellsten News und Fachbeiträgen aus diesem Themenumfeld. Jetzt abonnieren!

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Live Demo

Wachstumsmotor IT-Security – sind Sie schon dabei?
In unserem IT-BUSINESS Live-Cast erfahren Sie, welche klaren Wettbewerbsvorteile Ihnen Sophos als Reseller bietet:

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Zum Beispiel-Newsletter

Abonnieren Sie den täglichen Newsletter IT-BUSINESS Today!

Sie erhalten kostenlos und pünktlich jeden Morgen und Mittag die aktuellsten News, Hintergründe und Personalien aus dem IT-Markt.

>> Hier geht es weiter zur Registrierung