Gemeinschaftsprojekt von Cloud Computing Report und AppSphere AG

Initiative Cloud Services „Made in Germany“ gegründet

18.06.2010 | Autor / Redakteur: Kai Schwarz / Florian Karlstetter

Cloud Services „Made in Germany“: mehr Transparenz und Rechtssicherheit bei der Anbieterauswahl.

Die von AppSphere AG und Cloud Computing Report ins Leben gerufene Initiative Cloud Services „Made in Germany“ will deutschen Unternehmen mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Services geben.

Um deutschen Unternehmen, die Cloud Computing Services in Anspruch nehmen möchten, mehr Rechtssicherheit zu bieten, haben die AppSphere AG und der Cloud Computing Report den Startschuss zur Initiative Cloud Services „Made in Germany“ bekanntgegeben.

Im Rahmen der Initiative präsentierten sich erstmals auf dem Virtualisierungs- und Cloud-Computing-Kongress am 15. Juni 2010 in Karlsruhe Cloud-Service-Anbieter mit deutschem Firmensitz, deutscher Niederlassung, deutsch-sprachigem Vertragswerk und deutschem Gerichtsstand unter einem Dach.

„Der Markt der Cloud-Services wächst rasant und die Auswahl sicherer und rechtlich unbedenklicher OnDemand-Software-Lösungen fällt den Anwenderunternehmen zunehmend schwerer“, erklärt Frank Roth, Vorstand AppSphere AG und Initiator der Initiative.

„Ziel der Initiative Cloud Services „Made in Germany“ ist es, diese Anwenderunternehmen bei der Auswahl zu unterstützen. Wir sind von der Idee einer Initiative Cloud Services „Made in Germany“ begeistert und freuen uns, die AppSphere AG bei der weiteren Ausgestaltung der Initiative zu unterstützen“, ergänzt Werner Grohmann, Herausgeber des Informationsdienstes „Cloud Computing Report“.

Die beiden Partner haben laut eigenen Angaben vereinbart, die Initiative auch nach dem Ende des Kongresses weiterzuführen. Aus diesem Grund soll ein Cloud Service „Made in Germany“-Online-Lösungskatalog aufgebaut und über den Cloud Computing Report vermarktet werden.


Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Spamschutz 

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:
Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2045566) | Archiv: Vogel Business Media

Themen-Newsletter IT-BUSINESS Themen-Update Dienstleister & Partner abonnieren.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wenn Sie wichtige Nachrichten in Zukunft nicht verpassen möchten, dann versorgen wir Sie über unseren Themenkanal-Newsletter gerne direkt mit den aktuellsten News und Fachbeiträgen aus diesem Themenumfeld. Jetzt abonnieren!

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Dell Venue Pro Tablets: Systemhäuser sind überzeugt







Mit dem Venue 8 Pro und dem Venue 11 Pro hat Dell jüngst neue Tablets für das Businessumfeld präsentiert. Erste Systemhäuser haben die Geräte nun unter die Lupe genommen und sehen zusätzliches Umsatzpotenzial. Lesen Sie das Online-Advertorial

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Zum Beispiel-Newsletter

Abonnieren Sie den täglichen Newsletter IT-BUSINESS Today!

Sie erhalten kostenlos und pünktlich jeden Morgen und Mittag die aktuellsten News, Hintergründe und Personalien aus dem IT-Markt.

>> Hier geht es weiter zur Registrierung