Erstmals alle deutschen Netze plus Internet zum Einheitspreis nutzen

O2 bietet Geschäftskunden günstige All-Inclusive-Flatrate

14.01.2010 | Redakteur: Sarah Maier

Johannes Pruchnow, Geschäftsführer Business & Wholesale bei Telefónica O2 Germany

Im vergangenen Jahr konnte O2 insgesamt 1,2 Millionen Neukunden gewinnen. Nun hat sich der Provider in den Kopf gesetzt, der TK-Anbieter erster Wahl für Geschäftskunden zu werden und betreibt hierfür aggressive Preispolitik.

„Privat- und Geschäftskunden haben unterschiedliche Wünsche“, erklärt Johannes Pruchnow, Geschäftsführer Business & Wholesale bei Telefónica O2 Germany. „Erstere wollen vor allem Flexibilität, was die Vertragslaufzeit betrifft. Businesskunden hingegen wollen vor allem Kostenkontrolle.“

Diese Transparenz bietet ab sofort der neue Tarif O2 on: Für 29 Euro netto im Monat umfasst dieser eine Flatrate für alle Standardgespräche ins deutsche Festnetz sowie in die deutschen Mobilfunknetze. Zudem ist die mobile Internet-Nutzung auf dem Smartphone inklusive. Ab 300 Megabyte reduziert sich allerdings die Surf-Geschwindigkeit auf den GPRS-Standard. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

Optional kann für zusätzliche fünf Euro im Monat eine zweite SIM-Karte bestellt werden, die eine Flatrate für das mobile Internet auf dem Laptop enthält. Hier wird die Geschwindigkeit nach fünf Gigabyte auf GPRS gedrosselt.

„Unser Ziel ist es, der First-Choice-Anbieter auf dem deutschen Business-Markt zu werden“, betont Pruchnow.

Lesen Sie mehr über die neuen Privatkunden-Tarife auf der nächsten Seite.

Inhalt des Artikels:

»1 »2 nächste Seite


Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Spamschutz 

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:
Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2042867) | Archiv: Vogel Business Media

Themen-Newsletter IT-BUSINESS Themen-Update Dienstleister & Partner abonnieren.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wenn Sie wichtige Nachrichten in Zukunft nicht verpassen möchten, dann versorgen wir Sie über unseren Themenkanal-Newsletter gerne direkt mit den aktuellsten News und Fachbeiträgen aus diesem Themenumfeld. Jetzt abonnieren!

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Dell Venue Pro Tablets: Systemhäuser sind überzeugt







Mit dem Venue 8 Pro und dem Venue 11 Pro hat Dell jüngst neue Tablets für das Businessumfeld präsentiert. Erste Systemhäuser haben die Geräte nun unter die Lupe genommen und sehen zusätzliches Umsatzpotenzial. Lesen Sie das Online-Advertorial

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Zum Beispiel-Newsletter

Abonnieren Sie den täglichen Newsletter IT-BUSINESS Today!

Sie erhalten kostenlos und pünktlich jeden Morgen und Mittag die aktuellsten News, Hintergründe und Personalien aus dem IT-Markt.

>> Hier geht es weiter zur Registrierung