Synergien von Konferenzen nutzen

Die Systems wandelt sich von der Messe zum Event

17.10.2008 | Redakteur: Sarah Maier

Flächenmäßig bleibt die Systems verglichen mit dem Vorjahr gleich groß. Dabei liegt ein Teil des Areals diesmal jedoch in den Konferenzräumen. Schwerpunkte werden Green IT, IT-Security und Unified Communications sein.

Vom 21. bis 24. Oktober findet in München wieder die IT-Messe Systems statt. 1.061 Aussteller haben sich angekündigt. Das sind vier Prozent weniger als im vergangenen Jahr. Allerdings findet sich darunter zum ersten Mal der Hersteller Dell. Außerdem sind Kyocera Mita und Sun nach längerer Abwesenheit wieder mit dabei. Microsoft und Oracle zählen nicht zu den Ausstellern, werden aber in Form von Konferenzveranstaltern mit in die Messe integriert.

»Vor fünf Jahren hätte ich es noch nicht gebilligt, dass Unternehmen die keine Aussteller sind, die Konferenzräume nutzen und quasi als Trittbrettfahrer an der Messe teilnehmen«, erklärt Klaus Dittrich, Geschäftsführer Messe München International. »Wir sind jedoch schlauer geworden und haben festgestellt, dass wir so Synergien nutzen können.«

Dittrich verdeutlicht das an dem Beispiel der immer knapper werdenden Reisebudgets: »Die Communication World ist ein international renommierter Kongress. Er wird von einigen CIOs besucht, die ansonsten vermutlich eher nicht zur Systems gekommen wären, die Nähe aber möglicherweise nutzen, um doch einmal vorbeizuschauen.« Das Konferenzzentrum ist während der Messe komplett ausgebucht.

Folgende Konferenzen werden angeboten:

  • Communication World
  • Compliance-Konferenz
  • Internet World (diese ist komplett in die Systems integriert)
  • Digital-Signage-Konferenz
  • Performance Marketing Day
  • RFID-Anwenderkonferenz
  • 7. Bayerischer IT-Rechtstag
  • Open-Source-Konferenz
  • Der Münchner Kreis diskutiert das Thema »Green ICT«

Schwerpunktthemen der diesjährigen Veranstaltung werden Green IT, IT-Security und Unified Communications sein. Für diese Themengebiete gibt es spezielle Areas.

So finden sich in folgenden Hallen die Themen:

  • A1: Software Solutions, ERP-Area
  • A2: Software Solutions, Musterfirma, Storage Solution Marketplace
  • B1: Communications & Networking, Navigation World
  • B2: Systems Integrations & Services, Perspektive Open Source, Education Area, »Green IT Lounge«
  • B3: IT-Security


Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Spamschutz 

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:
Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2017230)

Themen-Newsletter IT-BUSINESS Themen-Update Reseller & Provider abonnieren.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wenn Sie wichtige Nachrichten in Zukunft nicht verpassen möchten, dann versorgen wir Sie über unseren Themenkanal-Newsletter gerne direkt mit den aktuellsten News und Fachbeiträgen aus diesem Themenumfeld. Jetzt abonnieren!

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Dell Venue Pro Tablets: Systemhäuser sind überzeugt







Mit dem Venue 8 Pro und dem Venue 11 Pro hat Dell jüngst neue Tablets für das Businessumfeld präsentiert. Erste Systemhäuser haben die Geräte nun unter die Lupe genommen und sehen zusätzliches Umsatzpotenzial. Lesen Sie das Online-Advertorial

Live Demo

Wachstumsmotor IT-Security – sind Sie schon dabei?
In unserem IT-BUSINESS Live-Cast erfahren Sie, welche klaren Wettbewerbsvorteile Ihnen Sophos als Reseller bietet:

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Zum Beispiel-Newsletter

Abonnieren Sie den täglichen Newsletter IT-BUSINESS Today!

Sie erhalten kostenlos und pünktlich jeden Morgen und Mittag die aktuellsten News, Hintergründe und Personalien aus dem IT-Markt.

>> Hier geht es weiter zur Registrierung