Erfolgsgeschichte

Die Cloud-Infrastruktur in Europa

Bereitgestellt von: Equinix (Germany) GmbH

Cloud-Infrastruktur-Anbieter, die in Europa ansässig sind, expandieren in neue Märkte weltweit, um die Nachfrage zu bedienen und um von den vielfältigen Ökosystemen von Equinix zu profitieren.

CloudSigma hatte ehrgeizige Pläne für globales Wachstum. Historisch bedeutete das für sie die Zusammenarbeit mit Datacenter-Betreibern. Die unterschiedlichen Fähigkeiten und Anforderungen dieser Unternehmen verursachten einen erheblichen Grad an Komplexität für im Tagesgeschäft, welche die Agilität und Skalierbarkeit von CloudSigma einschränkte. Durch die Entscheidung für Equinix konnte CloudSigma auf ein globales Netz an Rechenzentren und branchenführende Normen der Leistung und Zuverlässigkeit zurückgreifen. Die Zusammenarbeit mit Equinix vereinfachte die Wachstumspläne von CloudSigma und bot ihr die erforderliche Flexibilität, um der globalen Kundennachfrage entsprechend zu skalieren, Markteinführungszeiten drastisch zu verkürzen und neue Kunden zu gewinnen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.05.15 | Equinix (Germany) GmbH