Nützliche, außergewöhnliche und verrückte Gadgets

Die 50 besten Gadgets

| Autor: Heidemarie Schuster

Mit einer Selfie-Stange würden die Fotos vom Weihnachtsmann sicher noch besser gelingen.
Mit einer Selfie-Stange würden die Fotos vom Weihnachtsmann sicher noch besser gelingen. (Bild: nicoletaionescu-Fotolia.com)

Die Erfinder von Gadgets scheinen unermüdlich zu sein. Für beinahe jede Lebenssituation findet sich eine passende Spielerei. Einige eignen sich auch super als Weihnachtsgeschenk.

Gadget kommt aus dem Englischen und bedeutet Apparat, Sondervorrichtung, technische Spielerei, Schnickschnack oder auch Dingsbums. Letzteres trifft auf einige der technischen Grenzgänger zwischen sinnvoller Funktionalität und Verspieltheit zu.

So hält der Gadgets-Markt vom USB-Mini-Kühlschrank über bionische Vögel bis hin zum kleinsten Ladegerät der Welt beinahe alles bereit. Selbst Kugelsichere iPhone-Schutzhüllen und Handyhalterungen für Pfeffersprays werden angeboten.

Außerdem bietet die Gadgets-Welt beispielsweise eine Bananen-iPhone-Schutzhülle, einen 3D-Drucker in Stiftform und einen Allzweck-Toaster für das Büro. In beinahe jeder Preisklasse finden sich mittlerweile auch Drohnen.

Und für eine saubere Wohnung sorgen ebenfalls einige Geräte: Fensterputzroboter, Grillreinigungs-Geräte und Staubbälle kommen dann zum Einsatz.

Selbst die Textil-Industrie macht nicht Halt vor den Spielereien. So gibt es Handschuhe, die wie ein Telefon benutzt werden können, T-Shirts, die das Smartphone mit Strom versorgen oder als E-Gitarre fungieren und Picknick-Decken mit integrierten Lautsprechern.

Das wohl außergewöhnlichste, was der Markt bereit hält und etwas aus der Gadget-Definition herausfällt, ist die „Vorgarten Achterbahn“, die im 2,14-Millionen-teiligen Bausatz geliefert wird und für Selbstaufbauer gedacht ist. Der Vorgarten sollte dann aber schon etwas größer beschaffen sein: je nach Aufbau-Variante (fünf Möglichkeiten: Monsterkralle, Looping Ungeheuer, Drachenschraube, Kolossales Monstrum und Verwirbelte Krake) misst die Achterbahn um die 30 x 18 x 15 Meter. Und auch das nötige Kleingeld sollte der Interessent mitbringen.

Die 50 besten, verrücktesten und außergewöhnlichsten Gadgets finden Sie oben in der Bildergalerie und sicher ist auch das perfekte Weihnachts-Gadget darunter.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43760793 / Technologien & Lösungen)