Vertrieb gestärkt

DexxIT hat den Einsatz verdoppelt

26.04.2007 | Redakteur: Erwin Goßner

Hans-Jürgen Schneider, Vertriebsleiter von DexxIT, erkennt den Wert von Beratungskompetenz.

Der Spezialdistributor DexxIT hat innerhalb der vergangenen zwei Jahre verstärkt in sein Personal investiert und die Zahl der Vertriebsmitarbeiter nahezu verdoppelt. Auch der verbesserte Webshop soll den Absatz ankurbeln.

Als einer der größten Distributoren von Sandisk hat das Würzburger Unternehmen in erster Linie von dem immensen Wachstum der Speicherkartendistribution profitiert. »Als mittelständisches Unternehmen konnten wir unsere Vertriebsmannschaft in den letzten zwei Jahren nahezu verdoppeln«, kommentiert Hans-Jürgen Schneider, Vertriebsleiter von DexxIT, diese Entwicklung. Demzufolge hat sich in diesem Zeitraum auch die Anzahl der Kunden um rund 50 Prozent erhöht, was insbesondere auf das besonders starke Wachstum im PC-Fachhandelskanal zurückzuführen sei.

Dies sei nicht ohne den ständigen Ausbau an Beratungskompetenz zu schaffen, so Schneider, der als wesentliche Punkte dafür Fachwissen, Erfahrung und Marktkenntnis sowie die hohe Erreichbarkeit der Hotline nennt. »Dazu braucht es ein erweitertes Team aus fähigen Köpfen, die dem Kunden zur Seite stehen«, betont Schneider. »Daneben bieten wir unseren Kunden auch die Möglichkeit, sich selbst in unserem Webshop über Zubehörangebote zu informieren. Davon profitiert der Händler direkt, denn Zubehör hilft, die Marge zu sichern«.

In diesem Zusammenhang wurde nicht nur das CE-Sortiment konsequent ausgebaut und die Bereiche Zubehör und Supplies erweitert, sondern auch der Webshop mit neuer Funktionalität ausgestattet. Dazu zählen beispielsweise der Zubehör-Assistent, der zu jedem Produkt eine entsprechende Auswahl anbietet, oder der in Kürze installierte »Supplies Guide«, der im Produkt-Center zu jedem Druckermodell automatisch die passenden Medien und Patronen ausweist. Neu ist zudem die Möglichkeit zu assoziativer und eingeschränkter Suche.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2004320 / Aktuelles & Hintergründe)