Case Study

Data Protection über mehrere Standorte

Bereitgestellt von: Fujitsu Technology Solutions GmbH

Ein zentralisiertes Backup-Konzept inklusive Datenreplikation an den Standorten Berlin und München sollte implementiert werden, so dass hier eine permanente Spiegelung der Daten stattfindet.

Den Anstoß für ein neues, leistungsfähigeres Backup-Konzept bei P+P gab die Einführung eines Dokumenten-Management-Systems. Für die Anwälte und Steuerberater war es wichtig, alle Dokumente zu einem Vorgang schnell digital zusammenstellen zu können. Um ein höheres Datensicherungs-Level zu erreichen, musste also eine neue Lösung gefunden werden.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 17.08.11 | Fujitsu Technology Solutions GmbH