Large , Dokumentenmanagement, Consumer-Produkte

Canon geht nach der IFA auf Tour

| Redakteur: Ira Zahorsky

Im Fokus der Canon-Herbst-Roadshow stehen Consumer-Produkte, Large Format und Dokumentenmanagement.
Im Fokus der Canon-Herbst-Roadshow stehen Consumer-Produkte, Large Format und Dokumentenmanagement.

Vom 15. bis 22. September findet die Canon-Herbst-Roadshow statt. Der Hersteller stellt an drei Veranstaltungsorten Produkte aus dem Consumer- und Business-Bereich vor.

Frisch nach der IFA in Berlin präsentiert Canon seinen Fachhandelspartnern das aktuelle Produkt-Portfolio aus dem Consumer-Bereich. Aber auch der Business-Bereich kommt mit den Bereichen Large Format und Dokumentenmanagement nicht zu kurz.

Die Roadshow bietet die ideale Plattform um sich mit Canon-Mitarbeitern auszutauschen, Hintergrundgespräche zu führen und natürlich neue Produkte kennenzulernen.

Im Rahmen der Roadshow können die Besucher an folgenden Workshops teilnehmen:

  • Canon Pixma: Tintenstrahldrucker und Multifunktionssysteme
  • Canon Legria: High Definition Camcorder
  • Canon-Kompaktkameras: Powershot und Ixus

Interessenten können sich unter www.canon.de/roadshow zur Roadshow und den Schulungen anmelden.

Stationen der Herbst-Tour:

  • 15. September, Düsseldorf
  • 20. September, Stuttgart
  • 22. September, München

|iz

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 28894640 / Messen & Events)