Virtualisierung. Effizientere Administration durch Scripting

Aus der Praxis: Gängige Lösungen in VMware-Umgebungen

29.06.2010 |

Profitieren Sie von Effizienzgewinnen durch Automatisierung wiederkehrender Aufgaben in virtualisierten Umgebungen.

Die Themen im Überblick:
- Die Rolle der vSphere API (ESX, ESXi, vCenter)
- Einblick in das Schaltwerk mit dem Managed Object Browser
- Intuitives Orchestrieren mit VMware Powershell cmdlets aka PowerCLI
- VMware Scripting auch für *nix-Plattformen, Perl SDK, vMA und vCLI
- Performance-Kniffe beim Scripting (sowohl für Perl SDK als auch für
PowerCLI)
Neben der Überlegung warum und was man scripten möchte, geht es in diesem kompakten Online-Seminar um architektonisches Hintergrund-Know-how über die Scripting-Infrastruktur in vSphere sowie um Beispiele mit konkreten Tools/Frameworks wie der vSphere CLI, der PowerCLI, der vSphere Perl SDK oder der Virtual Management Assistant (vMA).

Zielgruppe sind VMware-Administratoren, die sich einen Überblick verschaffen wollen, was VMware an Scripting-Möglichkeiten bietet und wie man diese einsetzen kann, um den Admin-Alltag effizient und spannend zu gestalten.